Handlungsorientiert und digital: Gute Beispiele aus den Kursen des Sprachenzentrums

Termin:
25.03.2019
11:30 bis 15:30

Sprachenzentrum Universität Leipzig
ReferentIn: 
Zeitaufwand: 
4 AE
Zugang: 
Zugangsbeschränkt
max. Teilnehmer: 
30
Veranstaltungsort: 

Multimediapool S 024
Seminargebäude
Universität Leipzig
Universitätsstraße
04109 Leipzig

In den Kursen des Sprachenzentrums finden bereits viele erfolgreiche Lernaktivitäten statt, die sowohl handlungsorientiert als auch digital umgesetzt werden. Um eine Kultur des kollegialen Austauschs zu fördern, laden wir die Kolleginnen und Kollegen ein, digitale Lernaktivitäten unter dem Fokus der Handlungsorientierung im Kollegium vorzustellen darüber ins Gespräch zu kommen.
 
Pro Lernaktivität sind 10 Minuten Präsentation und 15-20 Minuten anschließende Diskussion vorgesehen. Um ein möglichst breites Spektrum an Aufgaben kennenzulernen, stellt jeder Sprachbereich eine Lernaktivität vor.

Inhalt und Lernziele
Die Teilnehmer*innen lernen handlungsorientierte, digitale Lernaktivitäten kennen.
Die Teilnehmer*innen nehmen am kollegialen Austausch teil.
Die Teilnehmer*innen nehmen Anregungen für die Weiterentwicklung ihrer didaktischen Ansätze mit.
Themenbereiche
D: Medientechnik und Mediendidaktik für den FU
E: Praxismodul: Unterrichtsplanung, -methodik und -techniken