Schriftliche und mündliche Leistungen im TestDaF beurteilen

Termin:
04.11.2017
10:00 bis
05.11.2017
15:00

TestDaF-Institut / g.a.s.t.
ReferentIn: 
Zeitaufwand: 
16 AE
Zugang: 
Offen für Externe
max. Teilnehmer: 
20
Teilnahmegebühr: 
195,00€
Veranstaltungsort: 

IBH Interkulturelle Bildung Hamburg e.V.

Conventstr. 14

22089 Hamburg

Sie bereiten Ihre Lernenden auf den TestDaF vor. Sie möchten wissen, wie und nach welchen Maßstäben im TestDaF-Institut schriftliche und mündliche Leistungen von Prüfungsteilnehmenden bewertet werden.

Im Workshop lernen Sie die Beurteilungskriterien kennen, die wir für die Zuordnung von Leistungen zu den TestDaF-Niveaustufen verwenden. Wir zeigen Ihnen die Beurteilungsverfahren für die produktiven Teilkompetenzen und diskutieren Einstufungen anhand konkreter Leistungsbeispiele. 

 
Zielgruppe

DaF-Lehrerinnen und -Lehrer in TestDaF-Vorbereitungskursen

 
Um sich Ihren Platz im Workshop zu sichern, melden Sie sich bitte auch über die Webseite des TestDaF-Instituts an: www.testdaf.de/seminare

 
Weitere Informationen zum Workshop finden Sie im Programm.

Inhalt und Lernziele
Erstellung von Bewertungsskalen
Standardisierung von Beurteilungen
Formate mündlicher Prüfungen
Themenbereiche
B: Lernerorientierung: Lernfaktoren - Lernkontexte - Lernformen
C: Prüfen, Testen, Zertifizieren